Unsere Speisekartoffeln

  • Eine große Sortenauswahl in allen Kocheigenschaften finden Sie in keinem Supermarkt in unserer Nähe
    
  • Beste Geschmackseigenschaften durch eigenen streng kontrollierten und ertragsreduzierten Anbau
    
  • Alle Knollen sind naturbelassen, wir verwenden keine keimhemmenden Mittel zur Lagerung, somit zum sofortigen Verzehr und zur Einkellerung geeignet
    
  • Höchste Qualität durch sortieren und abpacken von Hand
    
  • Je nach Reifezeitpunkt sind diese in 1 kg; 2,5 kg und 5 kg Tüten erhältlich, sowie ab Anfang Oktober im 12,5 kg 
    

Festkochende Sorten:

Sie bleiben gut in Form, egal ob sie gekocht, gebraten oder gebacken werden. Sie eignen sich für alle Gerichte, bei denen ein auseinanderfallen unerwünscht ist, insbesondere für Kartoffelsalate, Salz-, Pell- und Bratkartoffeln.

Vorwiegend festkochende Sorten:

Sie sind die anpassungsfähigste Art, mit ihnen kann man fast alle Gerichte zubereiten. Sie sind die Beliebteste der drei Kocheigenschaften. Vorwiegend festkochende Speisekartoffeln bleiben trotz teilweise hohem Stärkegehalt beim  Kochen fest. Sie sind sowohl zur Herstellung von Rösti und Pommes, als auch für Salz-, Pell-, Back- oder Grillkartoffeln geeignet. Wer eine weiche Konsistenz liebt, ohne auf die festen Eigenschaften verzichten zu wollen, liegt bei diesen Sorten genau richtig.

mehlig kochende Sorten:

Zerfallen beim Kochen und haben durch ihren hohen Stärkeanteil einen eher trockenen Charakter. Sie sind ideal für Suppen, Pürees, Klöße und Eintöpfe.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landwirtschaftsbetrieb Fremdt