Guten Appetit!

Versunkene Kartoffeln

Zutaten:

1,5 kg kleine Kartoffeln/Drillinge

2 Gläser leichte Mayonnaise

2 Becher Schmand

1 großer Becher fettarmer Joghurt

6 gekochte Eier

1 Zwiebel

5 große Gewürzgurken

gemischte, gehackte Kräuter (Petersilie, Dill, Kresse, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer, Borretsch) oder der schnelle Weg: 2 Päckchen TK-8-Kräuter

Salz, Pfeffer, Paprika-Pulver und 1 Prise Zucker

Zubereitung:

Kartoffeln und Eier in Salzwasser kochen. Mayonnaise, Schmand und Joghurt in einer großen Schüssel miteinander vermischen. Zwiebel und Gewürzgurken würfeln und unterrühren. Die gekochten Eier mit einer Gabel zerdrücken und mit den gehackten Kräutern ebenfalls der Creme hinzufügen und alles mit Salz, Pfeffer, Paprika-Pulver und einer Prise Zucker kräftig abschmecken. Die gekochten Kartoffeln pellen und unter die Creme heben. Die versunkenen Kartoffeln nun noch 12 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

 

Die Menge reicht für ca. 6 Personen und passt hervorragend zu einem sommerlichen Grillabend.

 

Guten Appetit!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landwirtschaftsbetrieb Fremdt